wormseed: Anwendungen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Warnungen

Absinth Maritime, Absinthe de Mer, Armoise de judae, Artemisia cina, Barbotine, Levant, santonica, Santónica, Meer Wormwood, Semen Contra, SÃmentine, Seriphidium cinum, Wurm Seed.

Wormseed ist ein Kraut. Die Blüten werden verwendet, Medizin zu machen; Trotz der ernsten Sicherheitsbedenken wird wormseed verwendet Wurminfektionen zu behandeln; Nicht wormseed mit chenopodium Öl (Wormseed Öl), Wermutöl, oder Beifuß verwechselt werden. Auch, weil wormseed wird manchmal â € œlevant genannt, â € Vermeidung von Verwechslungen mit levant Beere.

Wormseed enthält eine Chemikalie, die Würmer töten kann, die als Parasiten im Magen und Darm leben.

Zu wenig Beweise fo; Die Behandlung von Wurminfektionen; Andere Bedingungen. Weitere Beweise benötigt wird, um die Wirksamkeit von wormseed für diese Anwendungen zu bewerten.

Wormseed ist nicht sicher, wenn durch den Mund genommen. Einige Menschen starben nach der Einnahme von weniger als 10 Gramm des Krauts. Die Symptome einer Vergiftung sind möglich, auch in den geringen Mengen verwendet, Parasitenbefall zu behandeln. Diese Symptome sind Durchfall, Sehstörungen, Nierenprobleme, Muskelzucken, und Anfälle; Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen: Es ist nicht sicher für jedermann wormseed zu verwenden, aber einige Leute haben zusätzliche Gründe nicht, dass ich zu verwenden; Schwangerschaft und Still -feeding: Wormseed ist nicht sicher zu verwenden, da es sehr giftig ist; Allergie gegen Ragweed und verwandten Pflanzen: Wormseed kann eine allergische Reaktion bei Menschen verursachen, die zu der Asteraceae / Compositae Pflanzenfamilie allergisch sind. Mitglieder dieser Familie gehören Ragweed, Chrysanthemen, Ringelblumen, Gänseblümchen, und viele andere. Wenn Sie Allergien haben, sollten Sie mit Ihrem Arzt zu überprüfen, vor der Einnahme von Wormseed.

Wir haben derzeit keine Informationen für Wormseed Wechselwirkungen

Die geeignete Dosis von wormseed hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Alter des Benutzers, der Gesundheit und verschiedenen anderen Bedingungen. Zu diesem Zeitpunkt gibt es nicht genügend wissenschaftliche Informationen einen geeigneten Bereich von Dosen für wormseed zu bestimmen. Denken Sie daran, dass natürliche Produkte sind nicht immer unbedingt sicher und Dosierungen von Bedeutung sein können. Achten Sie darauf, relevante Richtungen auf den Produktetiketten zu folgen und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder anderen Angehörigen des Gesundheitswesens vor dem Gebrauch.

Referenzen

Gruenwald J, Brendler T, Jaenicke C. PDR für pflanzliche Arzneimittel. 1. Aufl. Montvale, NJ: Medical Economics Company, Inc., 1998.

Natural Medicines Comprehensive Database Consumer Version. siehe Natural Medicines Comprehensive Database Professional Version. ÂTherapeutic Forschung Fakultät 2009.

Ex. Ginseng, Vitamin C, Depression