was vor einem Blut und Knochenmark Stammzellen-Transplantation zu erwarten

Wenn Sie vorhaben, Stammzellen von einer anderen Person zu bekommen, Ihre Ärzte wollen einen Spender, dessen Stammzellen zu finden passen Ihnen so nah wie möglich.

Eine enge Übereinstimmung kann das Risiko verringern, dass Ihr Immunsystem wird die Spenderzellen angreifen. Eine enge Übereinstimmung verringert auch das Risiko, dass die Zellen aus dem Knochenmark des Spenders oder Blut wird Ihr Körper angreifen.

Menschen Stammzellen-Transplantationen, werden mit Spendern durch einen Test namens HLA Gewebetypisierung abgestimmt. HLAs sind Proteine ​​auf der Oberfläche von weißen Blutzellen zu finden. Ihr Immunsystem verwendet HLAs, welche Zellen zu sagen Ihnen gehören und welche nicht.

Die Suche nach einer Spender

Da HLA-Marker vererbt werden, ein eineiiger Zwilling ist der beste Spender übereinstimmen. Geschwister können auch gute Spiele sein. Allerdings wissen viele Menschen nicht, ein gutes Spiel in ihren Familien haben.

Medizinische Tests und Prüfungen

Wenn kein passender Spender in der Familie gefunden wird, weitet sich die Suche Menschen außerhalb der Familie zu gehören. Millionen von freiwilligen Spendern werden mit dem National Marrow Donor Program registriert. Ihre Ärzte sucht nach

Menschen, die ihre eigenen Stammzellen für die spätere Verwendung zur Verfügung stellen müssen nicht durch HLA-Matching zu gehen.

Sie werden auch andere medizinische Tests und Prüfungen müssen vor einer Stammzelltransplantation. Ihre Ärzte werden wollen, stellen Sie sicher, dass Sie gesund genug, um eine Transplantation zu haben.

Sie werden auch herausfinden möchten, ob Sie irgendwelche medizinischen Probleme, die Komplikationen nach der Transplantation führen könnte.

Vor einer Stammzelltransplantation, könnten Sie Blutuntersuchungen für HIV, Herpes, Schwangerschaft zu überprüfen, und anderen Bedingungen. Diese Tests helfen, Ihren Arzt über Ihre allgemeine Gesundheit zu lernen.

Eine Brust x Strahl erzeugt ein Bild der Strukturen in der Brust, wie Herz und Lunge. Der Test kann zeigen, ob Ihr Herz vergrößert ist oder ob die Lunge haben zusätzliche Blutfluss oder zusätzliche Flüssigkeit.

Lungenfunktionstests zeigen, ob Sie eine Lungenentzündung oder Krankheit haben. Sie zeigen auch, wie gut Ihr Blut der Lage ist, Sauerstoff durch den Körper zu tragen.

Diese Tests liefern detaillierte Bilder des Körpers. Sie werden verwendet, um zu sehen, ob Sie irgendwelche Tumoren in den Knochen haben, die eine Transplantation erschweren könnten.

Ihr Arzt kann eine vollständige zahnärztliche Untersuchung empfehlen für Probleme zu überprüfen, die eine Infektion nach der Transplantation verursachen könnten.

Herz-Tests, einschließlich EKG (Elektrokardiogramm) und Echokardiographie (Echo), werden verwendet, um alle Bedingungen zu finden, die schlimmer nach der Transplantation bekommen könnte.

Ein EKG erkennt und aufzeichnet dein Herz über die elektrische Aktivität. Echo benutzt Schallwellen, ein bewegtes Bild des Herzens zu schaffen. Das Bild zeigt, wie gut Ihr Herz arbeitet und seine Größe und Form.

Eine Knochenmarkbiopsie hilft zeigen, ob Ihr Knochenmark ist genug gesunde Blutzellen zu machen. Wenn Sie einen Blutkrebs behandelt wir Sie, dieser Test zeigt, ob Ihr Krebs inaktiv ist.