Was macht eine überaktive Blase schlimmer?

Inkontinenz / OAB Trends

Sie können damit nicht, aber man konnte eine überaktive Blase schlimmer werden zu machen. Glücklicherweise können Sie einige der Dinge, die auf diesen lästigen Trieben bringen zu gehen umdrehen.

Dies scheint ein guter Weg, OAB zu verwalten. Immerhin wollen Sie nicht ein Leck zu riskieren, nicht wahr? Aber Überschrift zum Badezimmer jedes Mal, wenn Sie den Drang verspüren, tut man keinen Gefallen.

Ärzte, die auf OAB konzentrieren sagen, dass es besser ist, Urin zu üben zu halten. Dies hilft, Ihre Beckenbodenmuskulatur zu stärken, die eine bessere Kontrolle über die Blase ‘s Krämpfe geben.

Ihr Arzt Sie vielleicht sogar auf einen Zeitplan gesetzt, um die Blase helfen umschulen. Statt Urinieren, wenn Sie es sich wie Sie regelmäßig jede Stunde gehen werde, zum Beispiel. Wie Sie Ihre Muskeln aufbauen, werden Sie ein bisschen länger zwischen den Reisen ins Bad warten. Ihre Blase lernen sich zu entspannen, und Sie finden es einfacher ist, um es zu halten.

Mehr als oft nicht, ist OAB eine chronische conditio; es kann besser werden, aber es kann immer nicht vollständig verschwinden. Um mit zu beginnen, empfehlen Ärzte häufig Übungen wie Kegel-Übungen der Beckenbodenmuskulatur zu stärken und geben Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Harnfluss. Viele Menschen gehen wie boomen mit ihren Übungen zuerst, dann, im Laufe der Zeit auslaufen. Wenn ihre Symptome wieder auftreten, fragen sie sich, warum.

Um wirklich Symptome zu kontrollieren, müssen Sie zu halten, für den Rest Ihres Lebens Beckenboden-Verstärkung zu tun. Aber, dass 5 Minuten pro Tag wird einen großen Unterschied machen.

Die Forschung zeigt, dass die Menge Koffein senken Sie jeden Tag auf weniger als 100 mg wirklich Ihre Kontrolle ist besser machen kann. Das bedeutet, dass nicht mehr als eine Tasse Kaffee pro Tag.

Für manche Menschen ist nur eine Senkung auf Koffein wieder genug. Andere wiederum müssen vollständig Koffein aus zu schneiden. Sehen Sie, was für Sie arbeitet, aber nachlassen langsam. Gehen kalter Truthahn auf Koffein können Sie Kopfschmerzen geben.

Alkohol verursacht Ihr Körper mehr Urin zu machen, was bedeutet, dass Sie öfter auf die Toilette gehen musst. Alkohol stimuliert auch die Blase, die bedeutet, dass Sie es dringend mehr fühlen, auch. am Abend des Trinkens kann über Nacht Steuerung besonders schwer machen.

Sie sind möglicherweise nicht vollständig aufgeben wollen Alkohol, aber es ist ein guter Anfang. Wenn das hilft, können Sie immer mal einen Drink und dann, solange Sie Ihre Symptome nicht noch schlimmer.