Was können Sie Ihre Kopfhaut trockene und juckende machen

Ihre Schuppen kann ein doofer sein, aber es ist harmlos für Ihre Gesundheit.

Schuppe ist eine “kosmetische” Problem, sagt New Yorker Dermatologen Michele Grün, MD. “Es wird nicht alles schlecht führen.

Niemand weiß genau, was Schuppen verursacht, wenn ein Pilz namens Malassezia eine Rolle spielen können. Es ist normal, Malassezia auf der Haut zu haben. Zu viel davon, obwohl, auf Schuppen verbunden.

Dies sind einige der häufigsten Gründe können Sie Ihre Kopfhaut bekommen trockene und juckende

Seborrhoische Dermatitis (oder Seborrhoe): Diese häufige Hauterkrankung verursacht Rötung, Juckreiz und Schuppung. Es kann an vielen Teilen des Körpers auftreten. Wenn es die Kopfhaut wirkt, ist es Schuppen genannt. Es ist behandelbar. Meistens over-the-counter medizinischen Shampoos werden die Flocken fallen zu stoppen. Weitere hartnäckigen Fällen wird von verschreibungspflichtigen Stärke Shampoos und Steroid-Cremes wahrscheinlich profitieren.

Scalp Psoriasis kann Schuppen-wie Juckreiz und Schuppung verursachen. Psoriasis tritt auf, wenn das Immunsystem auslöst, zu viele Hautzellen auf verschiedene Teile des Körpers zu wachsen. Das kann Ihre Kopfhaut umfassen. Menschen mit Schuppenflechte möglicherweise eher Schuppen zu bekommen, aber Psoriasis ist nicht Schuppen.

Ekzem. Dieser Zustand der Haut kann die Kopfhaut juckende und schuppig machen. Es ist am häufigsten bei Säuglingen und Kindern, aber jeder kann es. Die Ursache ist unbekannt. Moisturizer und verschreibungspflichtige Steroid-Cremes können helfen, die Symptome zu lindern, ebenso scharfen Seifen zu vermeiden und zu kratzen. Es hilft auch, Stress, wann immer möglich zu vermeiden.

Bestimmte Krankheiten, wie Parkinson und HIV, haben sich auch Schuppen verbunden. Menschen mit diesen Erkrankungen haben höhere Raten von Schuppen, sagt Heather Onoday, RN. Sie ist eine Krankenschwester Praktiker, der an der Oregon Health and Science University in Portland, Ore in der Dermatologie spezialisiert hat. Schuppen zu haben macht nicht eine dieser Krankheiten eher, wenn.

Eine schlechte Ernährung hat auch als Täter vorgeschlagen worden, obwohl Grün sagt, es gibt keine nachgewiesene Verbindung. Jeffrey Benabio, MD, stimmt zu.

“Wir Verbände sehen können, aber wir können nicht sagen, dass zum Beispiel Vitamin-D-Mangel aus Mangel an Sonnenlicht im Winter verursacht Schuppen”, sagt Benabio, Dermatologe mit Kaiser Permanente in San Diego.

Essen Sie eine gut abgerundete Ernährung für Ihre Gesundheit. Ein trockener Kopfhaut bedeutet nicht, dass Sie einen bestimmten Nährstoff sind fehlen aber.