Vitamin B12 Dosierung

Die folgenden Dosen werden auf der Grundlage wissenschaftlicher Forschung, Publikationen, traditionelle Nutzung oder Gutachten. Viele Kräuter und Ergänzungen sind nicht gründlich getestet worden, und die Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen werden. Marken können unterschiedlich, mit variablen Bestandteilen hergestellt werden, auch innerhalb der gleichen Marke. Die nachfolgenden Dosen können nicht auf alle Waren. Sie sollten vor Beginn der Therapie Produktetiketten und diskutieren Dosen mit einem qualifizierten Arzt zu lesen.

Empfohlene Nahrungsmengen (RDA) sind 2,4 Mikrogramm täglich für Kinder ab 14 Jahre und älter, 2,6 Mikrogramm täglich für schwangere Frauen und 2,8 Mikrogramm täglich für Frauen stillen. Diejenigen über 50 Jahren sollten die RDA erfüllen von Lebensmitteln verstärkt mit B12 oder durch Einnahme eines Vitamin-B12-Präparat zu essen. Die Supplementation von 25-100 Mikrogramm täglich verwendet worden ist Vitamin-B12-Spiegel bei älteren Menschen zu erhalten. Ein Arzt und ein Apotheker sollte für den Einsatz in anderen Indikationen zu Rate gezogen werden.

Für Aphten, sublingual (unter der Zunge) Vitamin B12 wurde täglich für sechs Monate gegeben.

Für Claudicatio wurde eine Gesamttagesdosis von 1,5 mg Vitamin B12 durch den Mund in aufgeteilten Dosen von 0,5 Milligramm dreimal täglich für sechs Monate gemacht.

Vitamin B12-Mangel, 125-2,000 Mikrogramm Cyanocobalamin wurde für bis zu 2,5 Jahre oder länger oral täglich eingenommen. Fünfhundert Mikrogramm sublingual (unter der Zunge) Vitamin B12 verwendet wurde täglich für bis zu vier Wochen. Die folgenden Dosen intravenös verabreicht wurden (die Adern durch): 1,000 Mikrogramm intramuskulär Cobalamin einmal täglich für 10 Tage (nach 10 Tagen wurde die Dosis geändert einmal wöchentlich vier Wochen, gefolgt von einmal monatlich für das Leben); 1.000 Mikrogramm intramuskulär Cyanocobalamin an den Tagen 1, 3 gegeben, 7, 10, 14, 21, 30, 60 und 90 der Behandlung. Vitamin B12-Mangel durch langfristige PPI-Therapie verursacht werden, Cyanocobalamin Nasenspray wurde für 8 Wochen verwendet. Die genaue Dosierung ist unklar. Eine Studie getestet intranasale Vitamin B12-Ersatz-Therapie (500 Mikrogramm pro Woche).

Zur Vorbeugung von Anämie wurden folgende Dosen durch den Mund genommen worden: 2-10 Mikrogramm Vitamin B12 täglich mit Eisen kombiniert und / oder Folsäure bis zu 16 Wochen, 100 Mikrogramm Vitamin B12 jede zweite Woche plus täglich Folsäure und / oder Eisen für bis zu 12 Wochen.

Für die geistige Leistungsfähigkeit wurden folgende Dosen durch den Mund genommen worden: 0,05-1 Milligramm Vitamin B12 für vier Wochen nach 5,4 Jahre täglich eingenommen; 10 Mikrogramm oder 50 Mikrogramm cyanocobalamin täglich für einen Monat und ein Milligramm cyanocobalamin wöchentlich für vier Wochen. Eine 1000 Mikrogramm Vitamin B12 Injektion wurde täglich für fünf Tage verwendet wurde, gefolgt von einer 1000 Mikrogramm Injektions monatlich für fünf Monate. Zusätzlich wurden 1000 Mikrogramm Injektionen vier Wochen oder monatlich wöchentlich für sechs Monate verwendet.

Für Cyanid-Vergiftung, eine intravenöse (IV) Infusion von fünf Gramm Hydroxocobalamin (bis zu 20 g) verwendet wurde.

Für Depressionen, ein Milligramm cyanocobalamin, durch intramuskuläre Injektionen, wurde wöchentlich über vier Wochen verwendet.

Für erblichen sideroblastischer Anämie, 100 Mikrogramm intramuskulär Vitamin B12 wurde monatlich verwendet wurden, mit oder ohne tägliche Folsäure, für bis zu vier Monate.

Empfohlene Nahrungsmengen (RDA) fehlen für alle Altersgruppen, daher ausreichende Zufuhr (AI) Ebenen stattdessen verwendet wurden. Die RDA und AI Spiegel von Vitamin B12 sind wie folgt: für Säuglinge 0-6 Monate alt, 0,4 Mikrogramm (AI) für Säuglinge 7-12 Monate alt, 0,5 Mikrogramm (AI), für Kinder 1-3 Jahre alt, 0,9 Mikrogramm , für Kinder 4-8 Jahre alt, 1,2 Mikrogramm und für Kinder von 9 bis 13 Jahre alt, 1,8 Mikrogramm.

Diese evidenzbasierte Monographie wurde von The Natural Standard-Forschungskooperation vorbereitet