Urlaub Diät-Tipps: Lebensmittel und Getränke auf der Strecke bleiben

Wenn Sie eine Reise zu nehmen, ist Ihre Ernährung auf Urlaub gehen, auch? Viele Menschen nutzen Urlaub als Vorwand, es zu leben durch reiche Lebensmittel zu essen sie normalerweise nicht essen, oder essen Rießig Restaurant Portionen den ganzen Tag lang.

Es gibt drei Gründe, warum in Restaurants essen, da wir die meiste Zeit zu tun, neigen dazu, während der Reise, ist so gefährlich für Ihre Ernährung

Aber es ist möglich, Ihren Urlaub und die lokale Küche zu genießen, ohne zusätzliche Pfunde für den Weg nach Hause zu packen. Die Geheimnisse: wählen Sie Lebensmittel mit Bedacht machen “Mäßigung” Ihren Urlaub Mantra, und bleiben so aktiv wie möglich während Ihrer Reise.

Wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen, fragen Sie den Hotel-Concierge oder Anwohner, welche Restaurants sind in der Nähe und welche Art von Nahrung, die sie anbieten. Oder überprüfen Sie die örtlichen Touristen Restaurant guid aus; Hotels haben oft diese als Flughafeninformationsstände tun.

Noch besser wäre es, zu untersuchen, Ihre Ernährungs Optionen, bevor Sie gehen. Eine E-Mail oder den Concierge Ihres Hotel anrufen und fragen Sie nach Restaurantempfehlungen. Wenn möglich, suchen diese Restaurants online zu sehen, was ihre Auswahl auf der Speisekarte sind. (Natürlich, wenn Sie Zugang zum Internet über Ihr Handy haben, können Sie diese während Ihrer Reise sehen.)

Hier sind weitere Tipps, die Sie nehmen Ihre Ernährung im Urlaub zu helfen

Restaurants dienen oft große Portionen, und wir neigen dazu, mehr zu essen, wenn mehr Nahrung vor uns ist; Restaurant Menüpunkte sind oft reich an Kalorien, Fett, gesättigte Fettsäuren, Cholesterin und Natrium und niedrig in der Faser; In Restaurants, haben Sie in der Regel keine Ahnung, wie viele Kalorien oder Gramm gesättigtes Fett in den Speisen sind Sie bestellen.

Um beide Kalorien und während Ihrer Reise Geld sparen, versuchen “Essen in” für eine Mahlzeit pro Tag. Pack ein paar erprobte und wahre Frühstück Optionen in Ihrem Gepäck, wie niedriger Zucker Instant-Haferflocken, Vollkornfrühstückscerealien, Müsliriegel oder Müsliriegeln (suchen Sie nach Marken weniger Zucker und gesättigten Fettsäuren, aber reich an Eiweiß und Ballaststoffe). Sie können auch einen lokalen Markt und einen Vorrat an frischem Obst zu haben, in Ihrem Hotelzimmer für Frühstück und Snacks.

gesunde, leckere Rezepte, aus und gut essen Magazin.

Während Sie trainieren, sollten Sie zwischen zählen …