Myome-Behandlung zu Hause

Startseite Behandlung kann Menstruation Schmerzen und Anämie lindern, die Uterusmyomen verbunden sein können.

Schmerzhafte Menstruation (Dysmenorrhoe) sind eine der häufigsten Symptome von Myomen.

Warum Myome Schmerzen verursachen, ist nicht bekannt. Versuchen Sie eine oder mehrere der folgenden Tipps, um Ihre Menstruationsschmerzen lindern

Anämie tritt auf, wenn Ihr Körper Blut nicht selbst herstellen kann, so schnell wie es geht verloren. Als Ergebnis haben sie weniger rote Blutkörperchen im Blut. Ein Test genannt ein komplettes Blutbild (CBC) kann Ihnen sagen, ob Sie Anämie haben. Eine Erhöhung der Menge an Eisen in der Ernährung helfen, Anämie zu verhindern.

Nicht-steroidale Antirheumatika (NSAR) wie Ibuprofen, helfen Menstruationsbeschwerden und Schmerzen zu lindern. Seien Sie sicher mit Medikamenten. Lesen und folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett; Bewerben Wärme an den Unterbauch durch ein Heizkissen oder Wärmflasche oder ein warmes Bad nehmen. Wärme verbessert die Durchblutung und kann Schmerzen im Beckenbereich zu verbessern; Legen Sie sich und Ihre Beine heben, indem ein Kissen unter die Knie setzen. Dies kann helfen, Schmerzen zu lindern; Legen Sie sich auf Ihrer Seite und bringen Sie Ihre Knie bis zur Brust. Dies wird dazu beitragen, den Druck zu entlasten zurück; Verwenden Sie Pads anstelle von Tampons; Holen Übung, die den Blutfluss verbessert und kann Schmerzen reduzieren.