Gewichtsverlust: Wenn Ihr Arzt Aufträge, Gewicht zu verlieren

Sie wissen vielleicht, dass übergewichtig oder fettleibig sind nicht gut für Sie ist. Dennoch kann es unglaublich ärgerlich sein, wenn Ihr Arzt sagt, dass Sie Gewicht für Ihre Gesundheit zu verlieren brauchen.

Du bist nicht allein, wenn. Mehr als 30% der Bevölkerung der US-Erwachsenen ist fettleibig, mit einem Body-Mass-Index (BMI) – ein Maß für Körperfett auf Basis von Größe und Gewicht – von 30 oder mehr. Als Vergleich sind gesund BMIs zwischen 18,5 und 25.

Die gesundheitlichen Risiken, die von Übergewicht oder Fettleibigkeit kommen sind hoher Blutdruck, Arthritis, Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs. Zur gleichen Zeit, können Sie feststellen, dass Übergewicht ernsthaft Ihre emotionale Wohlbefinden wirkt, vor allem in unserer dünnen besessenen Kultur.

Auch wenn es schwierig sein kann, versuchen Sie nicht übel nehmen, wenn Ihr Arzt Gewichtsverlust aus gesundheitlichen Gründen empfiehlt. Ihr Arzt hat Ihrem besten Interesse im Auge und versucht, Ihre Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern.

“Ihr Arzt hat Ihnen den Rat, Gewicht zu verlieren, weil seine Sorge um zu versuchen, den Zustand verhindert, dass Sie voran weiter haben kann”, sagt Toby Smithson, RD, eine nationale Sprecher der Dietetic Association. “Übergewicht und Adipositas sind zu einem großen Problem der öffentlichen Gesundheit geworden, die einen Domino-Effekt mit vielen damit verbundenen chronischen Krankheiten und Bedingungen hat. Viele Menschen beginnen, Gewicht zu gewinnen und als ihr Gewicht erhöht sie sich auf ihr Wohlbefinden aus ihrem Kopf zu den Zehen. ”

Der erste Schritt zur erfolgreichen Gewichtsabnahme ist das Sammeln von Informationen über Ihre Möglichkeiten. Also, wenn Ihr Arzt Ihnen, Gewicht zu verlieren erzählt, ist es wichtig, Fragen zu stellen und den Rat Ihres Arztes zu suchen.

Sie könnten mit der Frage, mit Ihrem Arzt beginnen, wie viel Gewicht Sie Ihre Gesundheit zu verlieren, müssen zu verbessern. Wie lange dauert es vernünftigerweise nehmen, dass das Gewicht zu verlieren?

Es kann zwischen den verschiedenen Optionen zur Auswahl für das Erreichen Gewichtsverlust überwältigend sein. Es gibt Diät und Bewegung Programme, Medikamente und chirurgische Eingriffe. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über dem Gewichtsverlust Methoden für Sie richtig sind, da Ihre medizinische Vorgeschichte und aktuellen Gesundheitszustand.

Wenn Ihr Arzt ist nicht bequem Empfehlungen auszusprechen oder, wenn Sie möchten mit einem Spezialisten zu treffen, fragen Sie nach einer Überweisung an medizinisch überwachte Gewichtsmanagementzentrum an einer akademischen Institution. Diese Zentren haben multidisziplinären Teams von Experten, darunter Ärzte, Ernährungsberater und Sportphysiologen, die qualifiziert sind, Menschen zu helfen, Gewicht zu verlieren und halten sie ab.

gesunde, leckere Rezepte, aus und gut essen Magazin.

Während Sie trainieren, sollten Sie zwischen zählen …