Gebärmutter-Sarkom-Behandlung (pdqто): [] -Behandlung Option Überblick

Es gibt verschiedene Arten der Behandlung von Patienten mit uterine Sarkom.

Diese komplementäre und alternative Medizin (CAM) Informationen Zusammenfassung gibt einen Überblick über die Verwendung von Milchdistel als Behandlung und Zusatzmittel für Menschen mit Krebs; Die Zusammenfassung enthält eine kurze Geschichte der Milchdistel, eine Überprüfung der Laboruntersuchungen und klinischen Studien, sowie eine Beschreibung der Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Milchdistel Verwendung; Diese Zusammenfassung enthält die folgenden Schlüssel informatio; Milchdistel ist eine Pflanze, deren Früchte und Samen sind seit mehr als 2.000 Jahren verwendet …

Vier Arten von Standard-Behandlung verwendet werden,

Chirurgie

Eine Operation ist die häufigste Behandlung für Uterus Sarkom, wie sie in den Stadien der Uterine Sarkom-Abschnitt dieser Zusammenfassung beschrieben.

Selbst wenn der Arzt alle Krebs entfernt, die zu der Zeit der Operation zu sehen ist, können einige Patienten Chemotherapie oder Strahlentherapie nach der Operation irgendwelche Krebszellen abzutöten gegeben werden, die übrig sind. Die Behandlung nach der Operation gegeben, um das Risiko zu senken, dass der Krebs zurückkommen wird, ist eine adjuvante Therapie genannt.

Strahlentherapie

Die Strahlentherapie ist eine Krebsbehandlung, die hochenergetische Röntgenstrahlen oder andere Arten von Strahlung verwendet, Krebszellen zu töten oder sie davon abzuhalten, zu wachsen. Es gibt zwei Arten von Strahlentherapie. Externe Strahlentherapie verwendet eine Maschine außerhalb des Körpers Strahlung in Richtung der Krebs zu senden. Interne Strahlentherapie verwendet eine radioaktive Substanz abgedichtet in Nadeln, Samen, Drähte oder Katheter, die direkt in oder in der Nähe der Krebs platziert sind. Die Art und Weise die Strahlungstherapie gegeben wird, hängt von der Art und dem Stadium des Krebses behandelt.

Chemotherapie

Chemotherapie ist eine Krebsbehandlung, die Medikamente verwendet das Wachstum von Krebszellen zu stoppen, entweder durch Abtöten der Zellen oder von ihnen aus der Division zu stoppen. Wenn Chemotherapie durch den Mund oder in eine Vene injiziert oder Muskel genommen wird, geben die Medikamente über die Blutbahn und können Krebszellen im ganzen Körper (systemische Chemotherapie) erreichen. Wenn Chemotherapie direkt in den Liquor platziert ist, ein Organ oder eine Körperhöhle wie der Bauch, beeinflussen die Medikamente hauptsächlich Krebszellen in jenen Bereichen (regionale Chemotherapie). Die Art und Weise der Chemotherapie gegeben wird, hängt von der Art und dem Stadium der Krebs behandelt wird.