Behandlung – Leberkrebs

Chirurgie

Lokalisierte Behandlungen

Behandlungen für primären Leberkrebs hängen von dem Ausmaß (Stufe) der Krankheit sowie Ihr Alter, allgemeine Gesundheit und das persönliche p.

Operationen verwendet Leberkrebs zu behandeln sind:

Surgery, den Tumor zu entfernen. In bestimmten Situationen kann Ihr Arzt eine Operation empfehlen, die Leberkrebs und einen kleinen Teil des gesunden Lebergewebe zu entfernen, die sie umgibt, wenn Ihr Tumor ist klein und Ihre Leberfunktion ist gut.

Ob dies eine Option für Sie hängt auch von der Lage Ihres Krebs in der Leber, wie gut Ihre Leberfunktionen und Ihre allgemeine Gesundheit.

Strahlentherapie

Lokalisierte Behandlungen für Leberkrebs sind diejenigen, die direkt an die Krebszellen oder der Umgebung der Krebszellen verabreicht. Lokalisierte Behandlungsoptionen für Leberkrebs umfassen

Diese Behandlung verwendet High-Power-Energie aus Quellen wie Röntgenstrahlen und Protonen Krebszellen zu zerstören und Tumoren schrumpfen. Ärzte richten sorgfältig die Energie in die Leber, während das umgebende gesunde Gewebe zu schonen.

Während einer externen Strahlentherapie Behandlung, liegen Sie auf einem Tisch und eine Maschine lenkt die Energiestrahlen an einem bestimmten Punkt auf dem Körper.

Eine spezielle Art der Strahlentherapie, Radiochirurgie genannt Stereotaxie, beinhaltet in Ihrem Körper viele Strahlen von Strahlung gleichzeitig an einem Punkt konzentriert.

Gezielte Medikamente wirken, indem sie mit bestimmten Anomalien innerhalb eines Tumors zu stören. Sie wurden aus voran für ein paar Monate länger als ohne Behandlung gezeigt zu verlangsamen oder zu fortgeschrittenen hepatozellulären Karzinoms zu stoppen.

Gezielte medikamentöse Therapie

Weitere Studien sind notwendig, wie eine gezielte Therapien, wie das Medikament Sorafenib (Nexavar) zu verstehen, verwendet werden können fortgeschrittenem Leberkrebs zu kontrollieren.

Palliative Care ist spezialisiert medizinische Versorgung, die von Schmerzen und anderen Symptomen einer schweren Erkrankung auf eine Entlastung konzentriert. Palliative Care-Spezialisten arbeiten mit Ihnen, Ihrer Familie und Ihren anderen Ärzten eine zusätzliche Unterstützung zu bieten, die Ihre ständige Betreuung ergänzt. Palliative Pflege kann dazu verwendet werden, während andere aggressive Behandlungen unterziehen, wie Operation, Chemotherapie oder Strahlentherapie.

Wenn Palliativmedizin zusammen mit allen anderen geeigneten Behandlungen verwendet wird, kann Menschen mit Krebs besser zu fühlen und länger leben.

Palliative Care wird von einem Team von Ärzten, Krankenschwestern und andere speziell ausgebildete Fachkräfte zur Verfügung gestellt. Palliative Care-Teams darauf abzielen, die Lebensqualität für Menschen mit Krebs und ihre Familien zu verbessern. Diese Form der Pflege ist neben kurativen oder andere Behandlungen angeboten werden Sie empfangen können.

Alternative Behandlungen können Schmerzkontrolle bei Patienten mit fortgeschrittenem Leberkrebs helfen. Ihr Arzt wird Schmerzen im Zusammenhang mit Behandlungen und Medikamente zu kontrollieren. Aber manchmal kann Ihre Schmerzen anhalten, oder Sie können die Nebenwirkungen von Schmerzmitteln zu vermeiden.

Fragen Sie Ihren Arzt über alternative Behandlungen, die Sie bewältigen Schmerzen können helfen, wie zum Beispiel

Supportive (palliative) Pflege

Alternative Medizin